Öffnungzeiten Physio

Montag bis Donnerstag
08.00 – 20.00 Uhr
(Rezeption bis 18:00 Uhr)

Freitag
08.00 – 13.00 Uhr

Öffnungzeiten Fitness

Montag bis Freitag
08.00 – 13.00 Uhr und
15.00 – 20.00 Uhr

Samstag
09.00 – 13.00 Uhr

Fitpool_Premium_Fitness_Wattwil_Favicon

Kontakt

Mautanger 1
85296 Rohrbach a.d.Ilm
Telefon 08442 679822
Fitness 08442 679844

Gesundheitszentrum-physiotherapie-ernstorfer-rohrbach-rehasport
Icon_Telefon_Anrufen

Telefon

Icon_Kurse_Gruppenkurse

Kurse

Icon_Zeiten_Öffnungszeiten

Zeiten

Icon_Anfahrt_Standort

Anfahrt

Icon_Kontakt_Nachricht

Kontakt

Rehasport in Rohrbach

Durch Krankenkassen unterstützter medizinischer Rehasport, gelangen Sie zurück in einen beschwerdefreien Alltag.

Nach einer postoperativen Reha oder aber auch nach krankengymnastischen oder physiotherapeutischen Behandlungen kann der Rehasport durch das weiterführende Training Ihren Behandlungserfolg stabilisieren und deutlich verbessern. Die Übungen sind individuell auf die Art und Schwere Ihrer Beschwerden sowie auf Ihren körperlichen Allgemeinzustand abgestimmt.

Ihre Diagnose

Leiden Sie aufgrund einer Erkrankung oder Verletzung unter körperlichen Beschwerden und Einschränkungen, stehen wir Ihnen als Gesundheitsexperten zur Seite. Durch regelmäßig betreutes Rehabilitationstraining in Form von therapeutischen Anwendungen und individuellen Beweglichkeitsübungen, führen wir Sie schonend und effektiv zurück zu alter Stärke. Im Fokus liegt hier, Sie wieder in den Alltag einzugliedern und Ihre körperlichen Fähigkeiten zu verbessern.

Unsere Philosophie

Als Ihr Gesundheitsexperte in Rohrbach, legen wir großen Wert auf Ihre Gesundheit, dafür begleiten wir Sie vom ersten Beratungsgespräch über die Behandlung, bis zur vollständigen Genesung in ein beschwerdefreies Leben. Mit regelmäßigen Analysen und Kontrollen stellen wir Ihre Fortschritte sicher und Sie erreichen effektiv und schnell Ihre Ziele. Nach einem erfolgreichen Therapieabschluss, erhalten Sie von uns weitere Optionen, Ihre wiedergewonnene Lebensqualität durch Gesundheitstraining in unserer Physiotherapie zu erhalten und zu fördern.

Fragen & Antworten

Welche Übungen werden in der Regel beim Rehasport durchgeführt?

Das Training ist gesundheitsorientiert und beinhaltet verschiedene Schwerpunkte, wie Koordinations-, Kräftigungs-, Ausdauer-, Entspannungs- und Dehnübungen. Trainiert wird mit Kleingeräten, wie z.B. Therabändern, Faszienrollen, Pezzibällen oder Kleinhanteln.

Wird Rehasport ausschließlich vom Hausarzt verschrieben?

Nein, Rehasport kann von jedem Arzt verordnet werden, der eine Kassenzulassung besitzt.

Wie bekomme ich ein Rezept für Rehasport?

Eine Rehasport-Verordnung, in Form des Formulars 56 – Antrag auf Kostenübernahme, kann ausschließlich ein Arzt verordnen. Der Rehabilitationssport bzw. Rehasport ist eine ergänzende Leistung, die gemäß § 64 SGB IX komplett von den Krankenkassen übernommen wird. Folglich ist das korrekte Ausfüllen des Antrags wichtig.

Wie oft übernimmt die Krankenkasse die Kosten für Rehasport?

Der Leistungsumfang des Rehabilitationssports beträgt in der Regel: 50 Übungseinheiten (Richtwert), die in einem Zeitraum von 18 Monaten in Anspruch genommen werden können. Folgeverordnungen sind möglich.