Öffnungzeiten Physio

Montag bis Donnerstag
08.00 – 20.00 Uhr
(Rezeption bis 18:00 Uhr)

Freitag
08.00 – 13.00 Uhr

Öffnungzeiten Fitness

Montag bis Freitag
08.00 – 13.00 Uhr und
15.00 – 20.00 Uhr

Samstag
09.00 – 13.00 Uhr

Fitpool_Premium_Fitness_Wattwil_Favicon

Kontakt

Mautanger 1
85296 Rohrbach a.d.Ilm
Telefon 08442 679822
Fitness 08442 679844

gesundheitszentrum-physiotherapie-ernstorfer-rohrbach-kiefergelenksbehandlung
Icon_Telefon_Anrufen

Telefon

Icon_Kurse_Gruppenkurse

Kurse

Icon_Zeiten_Öffnungszeiten

Zeiten

Icon_Anfahrt_Standort

Anfahrt

Icon_Kontakt_Nachricht

Kontakt

Kiefergelenksbehandlung in Rohrbach

Die Kiefergelenksbehandlung behebt die Dysbalancen zwischen Zähnen, Kiefer und Kaumuskulatur. Viele Beschwerden in Kopf, Nacken und Schulter können mit dieser Behandlungsform verringert werden.

Für den Einsatz der Kiefergelenksbehandlung führen wir vor Beginn eine genaue Untersuchung der Kopf- und Kaumuskulatur, sowie der Statik des Körpers durch. Oftmals führen Fehlfunktionen bzw. Dysbalancen zwischen Zähnen, Kiefer und Kaumuskulatur zu möglichen Beschwerden in Kopf, Nacken, Schulter bis hin zu den Beinen und Füßen. Die hervorgerufenen Verspannungen und Haltungsschäden, können für Schmerzen im ganzen Körper hervorrufen und zu weiteren Einschränkungen führen. Daher sorgen wir mit schmerzlindernde Traktionen und Kräftigungsübungen der Kaumuskulatur für eine optimale Kiefergelenkstellung und mehr Stabilität.

Ihre Diagnose Craniomandibuläre Dysfunktion

CMD (steht für „Craniomandibuläre Dysfunktion“) ist eine häufig auftretende Störung bzw. Erkrankung des Kiefergelenks oder der Kaumuskeln. Die ersten Anzeichen sind Schmerzen im Kiefer, Gesicht, Kopf, Nacken, Schulter und Rücken. Diese führen dann häufig zu Migräne, Schlaflosigkeit, Schwindel und Tinnitus. Auch sehr eindeutige Anzeichen wie Zähneknirschen, ein aufspringender oder nicht weit zu öffnender Mund gehen ebenfalls mit CMD einher. Wir gehen bei einer Kiefergelenksbehandlung sehr behutsam vor uns achten dabei stets auf eine sanfte und schonende Therapieanwendung.

Unsere Philosophie

Als Ihr Gesundheitsexperte in Rohrbach, legen wir großen Wert auf Ihre Gesundheit, dafür begleiten wir Sie vom ersten Beratungsgespräch über die Behandlung, bis zur vollständigen Genesung in ein beschwerdefreies Leben. Mit regelmäßigen Analysen und Kontrollen stellen wir Ihre Fortschritte sicher und Sie erreichen effektiv und schnell Ihre Ziele. Nach einem erfolgreichen Therapieabschluss, erhalten Sie von uns weitere Optionen, Ihre wiedergewonnene Lebensqualität durch Gesundheitstraining in unserer Physiotherapie zu erhalten und zu fördern.

Fragen & Antworten

Welche typischen Symptome treten bei Kiefergelenksbeschwerden auf?

Lokale Beschwerden beim Zusammenbeißen – die Zähne passen subjektiv nicht richtig zueinander -, Bewegungseinschränkungen im Kieferbereich, Knackgeräusche, Kopfschmerzen, Schwindel oder Knirschen können hier genauso in Erscheinung treten wie Rückenschmerzen oder Muskelverspannungen im Schulter-Nackenbereich.

Sollten Kieferschmerzen nicht von einem Zahnarzt behoben werden?

Ja, entweder einen Zahnarzt oder einen Kieferorthopäden aufsuchen.

Bekomme ich ein Rezept vom Arzt für die Kiefergelenksbehandlung?

Ja, der Zahnarzt oder Kieferorthopäde stellt eine Physiotherapie-Verordnung aus.

Was wird in der Physiotherapiebehandlung bei Kiefergelenksbeschwerden gemacht?

Mit einer physiotherapeutischen Behandlung erreicht man eine deutliche Entspannung der Kiefergelenk-Weichteile. Neben der funktionellen und segmentalen Mobilität des Kiefergelenkes und der Halswirbelsäule ist dies das wichtigste Ziel der Physiotherapie bei Kiefergelenksbeschwerden.

Werde ich anschließend normal essen und trinken können?

Nach den Behandlungen können Sie wieder normal essen und trinken.