Öffnungzeiten Physio

Montag bis Donnerstag
08.00 – 20.00 Uhr
(Rezeption bis 18:00 Uhr)

Freitag
08.00 – 13.00 Uhr

Öffnungzeiten Fitness

Montag bis Freitag
08.00 – 13.00 Uhr und
15.00 – 20.00 Uhr

Samstag
09.00 – 13.00 Uhr

Fitpool_Premium_Fitness_Wattwil_Favicon

Kontakt

Mautanger 1
85296 Rohrbach a.d.Ilm
Telefon 08442 679822
Fitness 08442 679844

gesundheitszentrum-physiotherapie-ernstorfer-rohrbach-manuelle-lymphdrainage
Icon_Telefon_Anrufen

Telefon

Icon_Kurse_Gruppenkurse

Kurse

Icon_Zeiten_Öffnungszeiten

Zeiten

Icon_Anfahrt_Standort

Anfahrt

Icon_Kontakt_Nachricht

Kontakt

Manuelle Lymphdrainage in Rohrbach

Die manuelle Lympfdrainage ist eine spezielle Art der medizinischen Massage, die als Entstauungstherapie angewendet wird, sobald sich Lymphflüssigkeit im Gewebe bestimmter Körperregionen wie den Armen oder Beinen staut und es dadurch zu schmerzhaften Schwellungen kommt.

Durch sanfte Grifftechniken wie dem stehenden Kreis, Pumpgriff, Schöpfgriff oder Drehgriff, kann hier die besondere Wirkung der Manuellen Lymphdrainage erzielt werden. Das verbessert den Transport der Lymphflüssigkeiten in den Lymphgefäßen, wodurch über den Blutkreislauf notwendige Flüssigkeiten und Nährstoffe ins Bindegewebe gelangen. Somit können Schwellungen und Schmerzen verringert werden.

Bei diesen Schmerzen hilft die manuelle Lympfdrainage

Häufig treten die Schwellungen und Schmerzen im Anschluss einer Tumor- oder Gelenksoperation, durch eine auftretende Erkrankung oder vorherige Verletzung auf. Die eigenständige Behandlung solch schwellender Körperregionen kann die Schmerzen verschlimmern und den Heilungsprozess verzögern. Zur Durchführung einer professionellen Lymphdrainage ist eine spezielle Weiterbildung notwendig, weshalb wir den Besuch eines ausgebildeten Physiotherapeuten empfehlen. Außerdem ist eine Manuelle Lymphdrainage in folgenden Fällen nicht ratsam: starke Herzschwäche, Herzrhythmusstörungen, sehr niedriger Blutdruck, akute tiefe Thrombose, Schilddrüsenüberfunktion, unklare Hautveränderungen, bösartige Tumoren und akuten Entzündungen.

Unsere Philosophie

Als Ihr Gesundheitsexperte in Rohrbach, legen wir großen Wert auf Ihre Gesundheit, dafür begleiten wir Sie vom ersten Beratungsgespräch über die Behandlung, bis zur vollständigen Genesung in ein beschwerdefreies Leben. Mit regelmäßigen Analysen und Kontrollen stellen wir Ihre Fortschritte sicher und Sie erreichen effektiv und schnell Ihre Ziele. Nach einem erfolgreichen Therapieabschluss, erhalten Sie von uns weitere Optionen, Ihre wiedergewonnene Lebensqualität durch Gesundheitstraining in unserer Physiotherapie zu erhalten und zu fördern.

Fragen & Antworten

Wie lange dauert eine Manuelle Lymphdrainage?

Eine MLD variiert zwischen den Richtwerten von 30, 45 oder 60 min. – je nach Ihrer Verordnung.

Warum benötigt man eine spezielle Weiterbildung?

Da sich die Manuelle Lymphdrainage in der Grifftechnik und in der Systematik erheblich von anderen Massagetechniken unterscheidet, erfolgt die Erweiterung und Vertiefung der Kenntnisse und Fähigkeiten in einer speziellen Weiterbildung, die in ein Kurssystem gegliedert ist.

Ab wann macht eine professionelle Lymphdrainage Sinn?

Die Lymphdrainage kann immer dann helfen, wenn sich Lymphflüssigkeit im Gewebe staut und dadurch zum Beispiel ein Bein oder Arm anschwillt. Der Lymphabfluss kann nach einer Operation behindert sein, wenn der Hautschnitt die Lymphbahnen durchtrennt.

Hilft eine Manuelle Lymphdrainage auch bei Krampfadern?

Bei folgenden Erkrankungen kommt die Ödemtherapie häufig zum Einsatz: Chronisches Lymphödem. Chronisch-venöse Insuffizienz (sichtbar häufig in Form von „Krampfadern“)